Wir über uns

Die Grürmannsheider Oldtimer-Freunde gründeten sich am 01.10.1999 aus einem Freundeskreis von 19 „Gleichgesinnten“ und fortan betrieb man (und Frau) das gemeinsame Hobby in „organisierter Form“ mit dem Zusatz e.V.

Zu den Aktivitäten zählen neben der Erhaltung und Restaurierung alter Fahrzeuge nun ein jährlicher Technik-Workshop zu verschiedenen Themenschwerpunkten in wechselnden heimischen Kfz-Betrieben, das Jahrestreffen auf der Grürmannsheide, die gemeinsame Teilnahme an Oldtimer-Treffen anderer Clubs und der jährliche Besuch eines Technik-Museums.

Seit 2002 findet zudem an Himmelfahrt eine Clubausfahrt statt, an der auch Gäste und Interessierte mit ihrem Oldtimer teilnehmen können.

Darüber hinaus wird an jedem 3. Freitag im Monat beim Stammtisch in der “Alten Schule”,Rotehausstraße14 in Iserlohn-Grürmannsheide gefachsimpelt.

Im Fuhrpark der zwischenzeitlich 76 Mitglieder finden sich z. B. „Arbeitstiere“ wie ein Hanomag Schlepper, Zündapp Mopeds, sogenannte Brot-und-Butter-Autos aus den 60er und 70er Jahren und amerikanische Klassiker der 50er und 60er Jahre.

Auf Marken- oder Fahrzeugklassenzugehörigkeit wurde und wird bewusst verzichtet, um eine möglichst bunte Palette alter Autos, Zweiräder und Traktoren pflegen und erhalten zu können.

Alle Freunde alter Fahrzeuge, die mit uns dem rostigen Hobby nachgehen möchten, laden wir zum mitmachen herzlich ein.

Vorstand

Name Funktion
Friedel 1. Vorsitzender
Blaine 2. Vorsitzender – Stellvertreter
Kathi Schriftführerin
Gerd stellv. Schriftführer
Stephan Kassenwart
Moritz Internetbeauftragter
Klaus Zeugwart

Termine 2017

Datum Anlass
11.03.17 Schraubertag am Vereinsfahrzeug
08.07.17 Jahrestreffen der GOF